Reinhard Böse, Privatdozent, Dr. med. vet. habil

1979-1984
Grundstudium an der Tierärztlichen Hochschule Hannover

1984
Approbation

1986
Promotion zum Dr. med. vet., Institut für Parasitologie, Tierärztlichen Hochschule Hannover

1986-1987
Wissen­schaftlicher Angestellter am Institut für Parasitologie der Justus-Liebig-Universität Gießen

1987-1990
Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der CSIRO Division of Tropical Animal Production, Brisbane, Australien

1990 – 1994
Akademischer Rat, Institut für Parasitologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover Habilitation und Venia legendi für das Fach „Parasitologie“ an der Tierärztlichen Hochschule Hannover

seit 1996
wissenschaftlicher Leiter und geschäftsführender Gesellschafter der Labor Dr. Böse GmbH in Harsum bei Hildesheim

-zurück-