Fortbildungsveranstaltung für Kleintierärzte

Die Tierklinik Hochmoor hatte am 19.02.2014 in Zusammenarbeit mit der Firma Zoetis Deutschland zu einer Fortbildungsveranstaltung für Kleintierärzte geladen. Drei interessante Vorträge waren angekündigt und so waren über 40 Tierärzte aus der Umgebung der Einladung gefolgt.

Holger Frank (Zoetis Deutschland) eröffnete die Veranstaltung mit einem Vortrag zur Pyodermy beim Hund. Nach einer kurzen Kaffeepause übernahm Dr. Daniela Franke (Tierklinik Hochmoor) das Wort. Ihr Vortrag über chronischen Durchfall beim Hund erhielt im Nachhinein viel Lob aus den Reihen der Tierärzte. Interesse weckte auch der letzte Vortrag des Abends. Holger Frank stellte das neue Produkt der Firma Zoetis vor. „Apoquel“ bietet neue Möglichkeiten allergischen Juckreiz beim Hund kortisonfrei zu behandeln.

Der Einladung zum abschließenden Abendessen waren ca. 30 Personen gefolgt. Der „heim-liche Koch“ Frank Dowe hatte ein köstliches Menü gezaubert und so klang der Abend mit  gutem Essen und netten Gesprächen gemütlich.

Wir bedanken uns bei der Fima Zoetis, die diese Veranstaltung gesponsert hat.