Pferdeklinik Hochmoor Dressurpferdecup 2017

Sieger und Platzierte im Pferdeklinik Hochmoor Dressurpferdecup 2017 stehen fest!
Mit deutlichem Vorsprung gewann am Samstagabend der Westfälische Hengst „Fashion Maker“ (Fürstenball x De Niro) das Finale des Pferdeklinik Hochmoor Dressurpferdecups 2017 in Gescher. Die Richter vergaben im Finale die Wertnote 8,1 für den Bundeschampionatsfinalisten von 2014 und seine Reiterin Rebecca Holtwiesche. „Vilan“, ein Oldenburger Wallach von Vivaldi x Hotline mit Lena Funke sowie „Lukas von Hoxfeld“, ein westfälischer Wallach von Lord Lucifer x Real Diamond, geritten von Verena Wüst erhielten die Wertnote 7,8 und teilten sich somit den zweiten Platz. Jessica Stüwe stellte den Wallach „Domizio“ von Demirel x Hebiskus vor. Mit 7,7 erritten sie den vierten Rang. Herzlichen Glückwunsch der Siegerin und allen Platzierten!