Pferdestärken 2012

Der am 12. August 2012 stattgefundene Tag der offenen Tür im Rahmen der Aktion "Pferdestärken“ war  wieder ein voller Erfolg. Mehrere Hundert Gäste und interessierte Pferdeleute fanden sich ab 11:00 Uhr in der Tierklinik Hochmoor ein, um das Team kennenzulernen und einen Einblick in die Behandlungsabläufe eines Klinikalltages zu bekommen.

Bei sommerlichem Wetter und entspannter Atmosphäre konnten die Besucher zahlreiche Darbietungen genießen und bei verschiedenen Aktionen selber mitmachen. So wurde anhand eines bemalten lebenden Pferdes die Anatomie und insbesondere die beim Reiten beanspruchten Muskeln erklärt.

Neben mehreren Stationen, an denen anhand reichlichen Bild- und Videomaterials die diagnostischen Möglichkeiten der TKH aufgezeigt wurden, rundeten mehrere Fachvorträge zu den Themen "Regenerative Therapien bei Sehnen -und Gelenksproblemen","Anatomie des Pferdes", sowie "Erste Hilfe beim Pferd" das Programm ab.

Große und kleine Gäste sowie Mitarbeiter der TKH konnten ihre reiterlichen Fähigkeiten an einem Rodeo-Simulator beweisen, der seine Reiter unter lautem Johlen aller Anwesenden abbockte. Entspannter aber nicht weniger spannend war für die vielen anwesenden Kinder das Ponyreiten, freundlich ermöglicht dank der Unterstützung der Reitschule Marita Levermann, Coesfeld.

- zum Artikel in der Gescherer Zeitung