Prof. Dr. vet. med. Peter Stadler

1981

Examen und Approbation als Tierarzt


1983

Promotion 4-jährige Tätigkeit als Tierarzt in der Pferdepraxis


1987

Fachtierarzt für Pferde


1987

wissenschaftlicher Angestellter und Akademischer Rat an der Klinik für Pferde der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Arbeitsschwerpunkte: Kardiologie, Orthopädie, Chirurgie


1996

Habilitation an der Tierärztlichen Hochschule Hannover mit der Habilitationsschrift:"Ultraschalldiagnostik bei der Herzerkrankung des Pferdes"


1999

Professur für Pferdekrankheiten mit dem Schwerpunkt Operationslehre und bildgebende Diagnostik an der Klinik für Pferde der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover


seit 1996

Leitung der Orthopädischen Abteilung und Tierärztlichen Leitung der Hufbeschlagschmiede der Klinik für Pferde der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover.